Da uns das Thema Prävention wichtg ist, freuen wir uns, euch eingebunden in das Wochenende eine Präventionsschulung anbieten zu können. Die Schulung wird am Samstag, den 12.11.2022 als Paralellveranstaltung von einer Schulungsreferentin des Erzbistums durchgeführt. Sie beginnt um 10:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr (inkl. Pausen). Alle Teilnehmenden erhalten im Nachgang einen Teilnahmenachweis. Die Gruppengröße beträgt mindestens neun und höchstens 20 Personen. Es ist also eine gute Gelegenheit, das Notwendige mit der Kolpinggemeinschaft zu verbinden. Für die Planungssicherheit der Referentin benötigen wir für die Schulungsteilnahme eine verbindliche Anmeldung bis zum 23. Oktober 2022.